Füllungen, Inlays
&Bleaching

Füllungen, Inlays, Bleaching

1. Füllungen in Zahnfarbe: Zahnfarbene Kunstoüllungen sind bei kleinen bis mittelgroßen Defekten eine ästhetische und haltbare Form der Versorgung. Diese sogenannten Kompositfüllungen werden schichtweise eingebracht, mit speziellem Klebeverbundmaterial befestigt und mit einer Lichtlampe ausgehärtet.

2. Inlays: Laborgefertigte Füllungen stellen eine langlebige Versorgung bei mittelgroßen Zahndefekten dar. Als Materialien für Inlays stehen zahnfarbene Keramiken und Kunststoff zur Verfügung.

3. Bleichen der Zähne: Genussmittel, wie Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak hinterlassen häufig Verfärbungen an Ihren Zahnoberflächen. Im Laufe der Zeit dringen diese in den Zahnschmelz ein und hinterlassen dauerhafte Verfärbungen, die Sie selbst durch gründliche Zahnpflege nicht mehr entfernen können.
Durch spezielle Verfahren ist die Entfernung von Pigmentstörungen auf den Zahnflächen problemlos möglich. Es handelt sich um einen chemischen Prozess. Ein Bleichmittel wird auf die Zahnoberfläche gebracht und die Einwirkung des Sauerstoffs hellt den Zahnschmelz auf. Die Zähne können um mindestens eine Nuance aufgehellt werden. Mit professionellem Bleaching zu einem strahlend schönen Lächeln!

Scroll to Top